Sonntagsverkauf in Niedersachsen

Städte in Niedersachsen, die am nächsten Sonntagsverkauf teilnehmen:

17.12.2017

Nächste Kaufsonntage in Niedersachsen
17.12.201724.12.201731.12.2017
21.01.201828.01.201804.02.2018

verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen
In Niedersachsen (NDS) gibt es ebenso häufig verkaufsoffene Sonntage wie in den anderen Bundesländern. Als eines der größten Bundesländer kann man daher auch hier noch häufig an Wochenenden shoppen. Oft sind die Termine mit Veranstaltungen gekoppelt, wie dem Gallimarkt oder den Bremer Freimarkt. Stadtfeste, Frühlings oder Ostermärkte, Musikfeste, Kirmes und natürlich auch Weihnachtsmärkte, es gibt immer gute Anlässe. Wann war doch gleich der nächste verkaufsoffene Sonntag? Wir haben eine Übersicht für ganz Niedersachsen. Das Ladenöffnungsgesetz in Niedersachsen (NDS) lässt insgesamt vier, an Kur- und Ausflugsorten sogar acht verkaufsoffene Sonntage im Jahr zu. An diesen Sonntagen dürfen die Geschäfte in der Regel zwischen 13:00 und 18:00 Uhr geöffnet haben. Im Vorfeld werden die Termine zwischen den Städten und Gemeinden, Gewerbetreibenden und auch Händlergemeinschaften abgestimmt. Natürlich sind die Termine nicht für alle verpflichtend in Niedersachsen. Am 1. Januar, 1. Mai, Karfreitag und Ostersonntag, sowie Pfingstsonntag, Volkstrauertag, Totensonntag und die Weihnachtsfeiertage sind die Geschäfte geschlosen.

weiterlesen