Verkaufsoffene Sonntage in Hannover

Am verkaufsoffenen Sonntag in Hannover öffnen die Einkaufsläden, Passagen und Shopping-Center der Messestadt von 13 Uhr bis 18 Uhr ihre Türen. Hannover, die Landeshauptstadt Niedersachsens, bietet in jedem Jahr an vier Shoppingsonntagen zahlreiche Gelegenheiten zum Einkaufsbummel.

Shopping-Tipps am Sonntag
Gemeinsam mit der Familie, Freunden oder auch alleine genießen Sie den verkaufsoffenen Sonntag am besten in den vielen Fußgängerzonen und lassen das entspannte Sonntags-Shopping in einem Café ausklingen. Doch nicht nur am Einkaufssonntag ist die Messestadt beliebt für die vielzähligen Einkaufsmöglichkeiten. Denn Hannover ist mit seinen vielen Einkaufspassagen, Shopping Centern und inhabergeführten Boutiquen ein wahres Shopping-Mekka.
Fashionistas und Shopping-Begeisterte können in der Ernst-August-Galerie von Technik, über Mode bis hin zu Beauty alles erstehen, was das Herz begehrt.
Ein verkaufsoffener Sonntag in Hannover ist ein starker Anziehungspunkt für die Bewohner der Stadt und der Region. Am besten lässt sich ein verkaufsoffener Sonntag in Hannover rund um die Kröpcke-Uhr genießen. Die Kröpcke-Uhr ist Dreh- und Angelpunkt der Bewohner Hannovers. Hier treffen sich die Hannoveraner und ziehen weiter zum Sonntagsshopping am verkaufsoffenen Sonntag.
Hannovers eleganter Boulevard liegt in der Georgstraße. Von dort aus kann man einen direkten Blick auf die Hannoversche Oper erhaschen. Hier können Sie sich, wenn am Sonntag verkaufsoffen ist, an Haute Couture und edlem Schmuck erfreuen.

weiterlesen
Modegeschäfte * Outlet-Center * Schuhgeschäfte
Designer-Läden, Outlets und die großen Ketten wie PRIMARK in Hannover, TK MAXX in Hannover und H&M in Hannover machen zumeist bei den Kaufsonntagen mit und bieten mit ihrer großen Auswahl an neuen Trends in der Mode alles, um gut auszusehen.
H&MKress ModePRIMARK
TK MAXX
Supermärkte
real,-
Einkaufscenter * Kaufhäuser * Spielwarengeschäfte * Sportgeschäfte
Entspannt Lebensmittel einkaufen – das geht am besten am verkaufsoffenen Sonntag in den Supermärkten in Hannover. Der verkaufsoffene Sonntag eignet sich gerade für Genießer und Hobbyköche zum Großeinkauf im Supermarkt, denn Supermärkte wie Woolworth in Hannover-Langenhagen, Karstadt in Hannover und Woolworth in Hannover haben auch am Shopping-Sonntag zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet.
DecathlonErnst-August-GalerieGALERIA Kaufhof
Galerie LuiseKarstadtKarstadt Sporthaus
Toys R UsWoolworth
Elektronikmärkte
Hat Ihr Computer spontan den Geist aufgegeben? Kein Problem am Shopping-Sonntag! Fachgeschäfte wie z.B. Media Markt in Hannover-Vahrenwald, Saturn in Hannover und Medimax in Hannover-Brink-Hafen laden am Einkaufssonntag nachmittags zum ausgiebigen Shoppen ein. Von Notebooks, über Handys bis hin zu Tablets können Sie am Einkaufssonntag alles shoppen, was das Technik-Herz höher schlagen lässt.
GRAVISMedia MarktMedimax
Saturn
Baumärkte * Gartencenter * Möbelhäuser
Auch zahlreiche Baumärkte in Hannover haben am verkaufsoffenen Sonntag zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet. So können Sie Werkzeuge, Gartenbedarf und Heimwerker-Utensilien, die Sie für Ihr nächstes Heimwerker-Projekt benötigen, entspannt am Shopping-Sonntag besorgen. Bei POCO in Hannover-Linden, OBI in Hannover und Hammer in Hannover und vielen weiteren Möbelhäusern finden Sie mit Sicherheit Ihre neue Küche, ein gemütliches Sofa oder den lang ersehnten Kleiderschrank.
BAUHAUSBoConcepthagebaumarkt
HammerIKEAKabs Polsterwelt
KibekMöbel BossMöbel Porta
mömaxOBIPOCO
toom