Verkaufsoffener Sonntag Essen

In der Shopping-Großstadt Essen werden die verkaufsoffenen Sonntag jedes Jahr durch einen Ratsbeschluss getroffen und geben die Verkaufszeiten für den Einzelhandel damit frei.

Die Geschäfte dürfen immer zwischen 13 und 18 Uhr öffnen und pro Stadtteil gibt es maximal 4 Termine.

Essen ist eine typische Stadt des Ruhrgebiets und es fühlt sich dort auch heute noch so: Die Stadt erfindet sich immer neu, hat viele Tiefs und Hochs gut überstanden und ist jetzt eine Stadt des Shoppings, vieler guter Restaurants und Kultur.
Besucher aus der ganzen Welt bleiben meist ein paar Tage länger zu Gast und bereichern die Internationalität.
Man kann super schön in der Kettwiger Straße flanieren, Espressos trinken in den vielen Cafés, Bistros oder den Domschatz besichtigen.
Hier kann man ein kombiniertes Wochenende für Kultur+Einkaufen verbringen.

Die Stadt glänzt mit mehr als 700 Kaufhäusern und Geschäften. Interessant ist auch die Limbacher Straße mit ihrem Passagen- oder Theaterveritel, in der man exklusive Läden vorfindet. (Wer mal etwas mehr ausgeben will!)

Für eine angenehme Anfahrt ist mit dem guten Parkleitsystem gesorgt und bekannte jährlich Feste in Essen sind: Internationaler Weihnachtsmarkt, Essener Lichtwochen, Essen.Original oder natürlich die verkaufsoffenen Sonntage mit attraktivem Programm.

Mehr als 700 Warenhäuser, Boutiquen und Einzelhandelsgeschäfte in der City bilden einen attraktiven Mix für die vielfältigsten Kundenwünsche. In direkter Nähe zu City Center und den Flaniermeilen Kettwiger Straße und Limbecker Straße liegt das „Passagen- oder Theaterviertel“ mit seinen exklusiven Geschäften und Restaurants.

Besonders schön ist, dass die Innenstadt mit einer Fußgängerzone glänzt!

weiterlesen
Modegeschäfte * Outlet-Center * Schuhgeschäfte
Designer-Läden, Outlets und die großen Ketten wie PRIMARK in Essen, TK MAXX in Essen-Limbecker Platz und H&M in Essen machen zumeist bei den Kaufsonntagen mit und bieten mit ihrer großen Auswahl an neuen Trends in der Mode alles, um gut auszusehen.
ADLERH&MPRIMARK
SportScheckTK MAXX
Supermärkte
real,-
Einkaufscenter * Kaufhäuser * Spielwarengeschäfte * Sportgeschäfte
Zahlreiche Einkaufscenter und Kaufhäuser in Essen laden regelmäßig zum Sonntagsshopping ein. Gerade bei schlechtem Wetter ein heißer Tipp, denn in den überdachten und beheizten Einkaufszentren und Kaufhäusern lässt es sich auch bei Wind und Wetter am Einkaufssonntag gemütlich shoppen. Supermärkte wie Karstadt in Essen-Limbecker Platz, Rathaus Galerie in Essen und Woolworth in Essen-Frohnhausen laden am Shopping-Sonntag zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr ein, Einkäufe rund um den Haushalt zu erledigen.
Allee-CenterBabyOneDecathlon
GALERIA KaufhofHEMAKarstadt
Karstadt SporthausKronenberg CenterLimbecker Platz
Rathaus GalerieToys R UsWoolworth
Elektronikmärkte
Oft heißt es sonntags in Essen wieder: Shopping ist angesagt! Vom Smartphone-Schnäppchen, über Gewinnspielaktionen und mehr kann man hier einen besonderen Tag erleben. Bei Kaufsonntag finden Sie die Liste der Elektronikmärkte, die es in dieser Stadt gibt und nicht nur den Shoppingsonntag abrunden.
CyberportGRAVISMedia Markt
SATURN
Baumärkte * Gartencenter * Möbelhäuser
Die neuesten Möbeltrends können Sie auch am verkaufsoffenen Sonntag in den Möbelhäusern in Essen bestaunen. Zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr laden die Möbelhäuser am Shopping-Sonntag zum entspannten Einkaufsbummel ein. Ein verkaufsoffener Sonntag in Essen ist die perfekte Gelegenheit, sich nach neuen Möbeln und Wohnaccessoires umzuschauen, denn Möbelhäuser wie BoConcept in Essen-Westviertel, HELLWEG in Essen-Altenessen und Möbel Boss in Essen haben am Shopping-Sonntag zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet.
BAUHAUSBoConceptHELLWEG
IKEAMöbel BossMöbel ROLLER
Möbel XXXLPOCO